GIM: Dokumente der Delegiertenkonferenz der GIM (Dezember 1985)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 21.10.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die in der hier vorgestellten Broschüre behandelte Delegiertenkonferenz der Gruppe Internationale Marxisten (GIM) beschloß die Fusion mit der KPD, ehemals KPD/ML zur Vereinigten Sozialistischen Partei (VSP).

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

30.11.1985:
Von der heute beginnenden zweitägigen Delegiertenkonferenz der GIM im Dezember werden im Jan. 1986 Dokumente veröffentlicht in einer Broschüre für 4 DM mit folgendem Inhalt:
- "Vorwort";
- "Für den Aufbau einer kleinen, aber ernstzunehmenden Arbeiterpartei - Mehrheitsposition (55% Fürstimmen)";
- - "Wie weiter nach der Konferenz? Wichtigste Aufgaben der neuen Leitung";
- - "Entscheidende Inhalte des Vorschlags der GIM für einen Text der gemeinsamen Organisation für die Aufgaben in den nächsten zwei Jahren";
- - - "1) Für den Aufbau einer sozialistischen Kraft";
- - - "2) Politische Aufgaben";
- - - - "a) Für den Aufbau eines klassenkämpferischen Flügels in den Gewerkschaften";
- - - - "b) Arbeit in Massenbewegungen und Parteikampagnen";
- - - - "c) Der Aufbau einer revolutionär-sozialistischen Jugendorganisation";
- - - - "d) Wahlen";
- - - "3) Organisatorische Aufgaben";
- "Der Aufbau einer revolutionär-sozialistischen Organisation ist kein 'Marsch durch die Wüste'! - Minderheitsposition (23 Prozent Fürstimmen)";
- - "I. In welcher Situation steht die GIM?";
- - "II. Sozialdemokratie";
- - "III. Die Grünen";
- - "IV. Politische offensive gegenüber SPD & Grünen Bundestagswahl 1987";
- - - "(1) Bündnisliste 'Ökologie und Sozialismus'";
- - - "(2) Sozialistische Liste bei Ablehnung der Bündnisliste durch die Grünen";
- - - "(3) Form der Kandidatur / Wahlaufruf";
- - "V. Verankerung in der Arbeiterklasse";
- - "VI. Organisatorisches";
- - - "(1) Zentrale";
- - - "(2) Zeitung";
- "Die revolutionäre Organisation bei den Grünen aufbauen - Minderheitsposition (22 Prozent Fürstimmen)";
- - "Ernst machen womit? Mit einer Politik, die eingreift in Umgruppierungsprozesse";
- - "I. Die wirkliche Lage der GIM";
- - "II. Die mögliche Vereinigung mit der KPD";
- - "III. Die aktuelle politische Lage";
- - "IV. Ökosozialismus";
- - "V. Die GIM und die Grünen - Schema Schere im Kopf";
- - "VI. Für eine radikale Wende - organisierte Mitarbeit bei den Grünen";
- - "VII. Die revolutionäre Organisation bei den Grünen aufbauen";
- "Im Kampf gegen die Angriffe des Kapitals unsere Nützlichkeit beweisen - Rede des Genossen Ernest Mandel für das Vereinigte Sekretariat der IV. Internationale";
- "Antrag zur Quotierung der Leitungsorgane - Von der Konferenz mit großer Mehrheit angenommen";
- "Resolution der GIM zur Vereinigung mit der KPD - Von der Konferenz mit einer Gegenstimme angenommen";
- "Statuten der GIM, der deutschen Sektion der IV. Internationale in der zuletzt 1984 geänderten Fassung";
- - "Abschnitt I Name und internationale Angliederung";
- - "Abschnitt II Mitgliedschaft";
- - "Abschnitt III Ortsgruppen";
- - "Abschnitt IV Nationale Konferenz";
- - "Abschnitt V Das Zentralkomitee";
- - "Abschnitt VI Kontrollkommission";
- - "Abschnitt VII Disziplinarmaßnahmen";
- - "Abschnitt IX Organisatorische Bestimmungen";
- - "Abschnitt X Name, Sitz und Tätigkeitsgebiet der Organisation";
- - "Abschnitt XI Schlußbestimmung".
Quelle: GIM: Dokumente der Delegiertenkonferenz der GIM (Dezember 1985), Frankfurt Jan. 1986

VSP_Fusion001

VSP_Fusion002

VSP_Fusion003

VSP_Fusion004

VSP_Fusion005

VSP_Fusion006

VSP_Fusion007

VSP_Fusion008

VSP_Fusion009

VSP_Fusion010

VSP_Fusion011

VSP_Fusion012

VSP_Fusion013

VSP_Fusion014

VSP_Fusion015

VSP_Fusion016

VSP_Fusion017

VSP_Fusion018

VSP_Fusion019

VSP_Fusion020

VSP_Fusion021

VSP_Fusion022

VSP_Fusion023

VSP_Fusion024

VSP_Fusion025

VSP_Fusion026

VSP_Fusion027

VSP_Fusion028

VSP_Fusion029

VSP_Fusion030

VSP_Fusion031

VSP_Fusion032


Letzte Änderung: 21.10.2019