Saarbrücken:
'Info' - Schülerzeitung (1970-1971)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 29.7.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es können hier nur zwei Ausgaben des 'Info' vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Wir danken dem Berliner Archiv Papiertiger für die freundliche Unterstützung.

Liste der als Scans vorhandenen Zeitungen

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

01.09.1970:
In Saarbrücken erscheint durch die Schülervertretung (SV) das 'Info' - Schülerzeitung der kaufmännischen Berufsschule I Nr. 2 (vgl. 15.1.1971) in einer Auflage von 4 000 Stück mit dem Inhalt:
- "Einladung" zur Vollversammlung am 6.9.1970;
- "Rangierfahrt zum nächsten Abstellgleis?" Unzumutbare Zustände in den Schulen Jägersfreude und Schillerschule - aufgehoben oder aufgeschoben?;
- "Demokratie in Deutschland???";
- "Blockunterricht";
- "Das Berufsbildungsgesetz (BBG)" zum BBiG.
Quelle: SV KBS 1: Info Nr. 2, Saarbrücken 1.9.1970

15.01.1971:
In Saarbrücken erscheint die Schülerzeitung 'Info' Nr. 1 (vgl. 1.9.1970) in einer Auflage von 5 000 Stück mit dem Inhalt:
- "Mekong-Ballade" von Günther Weisenhorn;
- "Vietnam - systematische Kriegsverbrechen";
- "Wir wollten informieren - nicht schocken" zum Flugblatt "Autoritäre Erziehung", das Anfang Dezember an den Saarbrücker Berufsschulen und an einigen höheren Schulen verteilt wurde;
- "Die Kath. Kirche - Helfer der Armen oder Freund der Reichen? Plädoyer für eine Umstrukturierung der Kirche (2. Teil)";
- "Beten ist links?" ein Leserbrief;
- "Gedanken über den Weihnachtsschulgottesdienst - oder die Nützlichkeit einer einmaligen Aktion";
- "Mitten in unserer Gesellschaft - Probleme einer Elendssiedlung gesellschaftspolitisch gesehen" zum Eschberg;
- "Fließbandbaby".
Q: Info - Schülerzeitung Nr. 1, Saarbrücken 15.1.1971

Letzte Änderung: 29.07.2019