"Zimbabwe - Chimurenga - Sieg Im Volkskrieg!" (1976)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, 21.11.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die Broschüre erschien Mitte 1976 im "Verlag Rote Fahne" der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD, ehemals KPD/AO). Sie will den "Kampf des Volkes von Zimbabwe gegen seine Unterdrücker, das rassistische Smithregime", dokumentieren.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Juni 1976:
Im "Verlag Rote Fahne" erscheint die Broschüre: " Zimbabwe - Chimurenga - Sieg Im Volkskrieg!".

In der Einleitung heißt es u. a.: "Ganz Afrika ist aufgestanden! Die welthistorische Strömung: Staaten wollen Unabhängigkeit, Nationen Befreiung, Völker wollen die Revolution, setzt sich seit Ende des zweiten Weltkriegs in Afrika unaufhaltsam durch: Die überwiegende Mehrzahl der afrikanischen Staaten hat die staatliche Unabhängigkeit errungen, die Bindungen an kolonialistische und neokolonialistische Mächte werden abgebaut, die afrikanischen Staaten schließen sich zusammen. Nachdem im letzten Jahr das portugiesische Kolonialreich im Sturm des revolutionären Befreiungskrieges der Völker Guinea-Bissaus, Mozambiques, der Kapverden und Angolas zerschlagen wurde, holen jetzt die Völker Azanias, Namibias und Zimbabwes zum entscheidenden Schlag gegen die letzten Bastionen des Rassismus und Kolonialismus in Afrika aus; der Ansturm der Völker gewinnt von Tag zu Tag an Kraft und Entschlossenheit.

Der Kampf der Völker Azanias, Namibias und Zimbabwes ist ein wichtiger Bestandteil des Kampfs der 3. Welt gegen Imperialismus, Kolonialismus und Hegemonismus. Er hat entscheidenden Anteil am Aufschwung dieses Kampfes. Die beiden imperialistischen Supermächte, USA und UdSSR, die größten internationalen Unterdrücker und Ausbeuter, sehen wie mit diesem Kampf entscheidende Einflußgebiete aus ihren Fängen entrissen werden. Sie versuchen zu retten, was noch zu retten ist. Beide stellen sich als Freunde und Beschützer Afrikas hin, wie das in letzter Zeit auffälligerweise fast alle reaktionären Kräfte in der Welt tun. Der Grund ist: der siegreiche Befreiungskampf der Völker jagt ihnen fürchterliche Angst ein. Der US-Imperialismus sieht seine Felle in Afrika wegschwimmen. Deshalb versucht er mit allen Mitteln, Südafrika, seine wichtigste Bastion, in die er 50 % seiner gesamtafrikanischen Investitionen gesteckt hat, zu halten, und sieht schon keine andere Möglichkeit mehr, als eine schwarze Mehrheitsregierung in Zimbabwe hinzunehmen.

Die sowjetischen Sozialimperialisten spalten und intrigieren unter den afrikanischen Völkern und Befreiungsbewegungen, wo sie nur können. Mit sozialistischen Phrasen versuchen sie, sich als natürliche Verbündete der afrikanischen Völker hinzustellen …

Die afrikanischen Völker ziehen die Schlinge zu, die sich die Sozialimperialisten mit ihren Einmischungs- und Unterjochungsmanövern um den Hals gelegt haben, genau wie sie es mit dem US-Imperialismus tun. Es ist unsere proletarisch -internationalistische Pflicht, die Kämpfe der Völker des südlichen Afrikas mit aller Kraft zu unterstützen und uns in die Kampffront gegen Imperialismus, Kolonialismus und Hegemonismus einzureihen. Wir müssen sehen, dass der BRD-Imperialismus eine schändliche Politik der Unterstützung und Anerkennung der Rassistenregimes betrieben hat und betreibt. Wir müssen energisch dafür eintreten, dass die BRD -Regierung gezwungen wird, mit der Unterstützung dieser verrotteten Regimes und der Beteiligung an der Ausbeutung der afrikanischen Volksmassen Schluss zu machen und die Befreiungsbewegungen anzuerkennen!

In der vorliegenden Broschüre wird der Kampf des Volkes von Zimbabwe gegen seine Unterdrücker, das rassistische Smithregime; dokumentiert und beschrieben. Gerade an der Geschichte dieses Kampfes gegen Rassismus und Imperialismus, dem heute so entscheidende Bedeutung zukommt, zeigt sich erneut die historische Wahrheit: Ein Volk kann jeden noch so mächtigen und grausamen Feind besiegen, wenn es auf die eigene Kraft vertraut und vereint den Feind bekämpft. Der Sieg des Volkes von Zimbabwe ist gewiß! Pamberi ne Chimurenga!"

Artikel der Ausgabe sind:
"1. Einleitung
2. Abriss der Geschichte Zimbabwes
3. Das rassistische Smith-Regime
4. 'Wir sind unsere eigenen Befreier' - Der Befreiungskampf in Zimbabwe -
5. Die Rolle der beiden Supermächte
6. Der BRD-Imperialismus im südlichen Afrika
7. Der Zusammenschluss ganz Afrikas gegen Rassismus und Hegemonismus
8. Dokumente".

Geworben wird für die "Rote Fahne" der KPD sowie für Bücher aus den Bücherreihen des Verlages: für die "Bücherei des Marxismus-Leninismus", für die "Kleine Bücherei des Marxismus-Leninismus, für die "Dokumente und Analysen zur Kommunistischen Arbeiterbewegung" und für "Agitationsschriften der KPD".
Quelle: Zimbabwe - Chimurenga - Sieg Im Volkskrieg!, Verlag Rote Fahne, Köln, Juni 1976.

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_01

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_02

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_03

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_41

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_05

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_06

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_07

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_08

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_09

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_10

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_11

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_12

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_13

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_14

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_15

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_16

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_17

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_18

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_19

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_20

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_21

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_22

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_23

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_24

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_25

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_26

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_27

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_28

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_29

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_30

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_31

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_32

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_33

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_34

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_35

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_36

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_37

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_38

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_39

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_40

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_42

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_43

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_44

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_45

Zimbabwe_Chimurenga_Sieg_im_Volkskrieg_46


Letzte Änderung: 21.11.2018