Österreich:
Kommunistischer Bund (KB) Linz: 'Klassenkampf' (1975)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 12.8.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es kann hier nur eine Ausgabe des 'Klassenkampf' des KB Linz vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Fortgesetzt wurde der 'Klassenkampf' durch den gesamtösterreichischen 'Klassenkampf'.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

05.09.1975:
der Kommunistische Bund (KB) Linz hat heute Redaktionsschluß für den 'Klassenkampf' für September mit einer Auflage von 1 200 Stück mit dem Leitartikel "Wählt ungültig! Bei den Nationalratswahlen 5. Okt. durch die Aufschrift: Vorwärts zur sozialistischen Revolution!", wobei die Seite 18 nicht gedruckt wurde.

Weitere Artikel sind:
- "Metaller Lohnrunde 75: Gegen den Lohnabbau eine Gewerkschaftsfront aufbauen";
- "Chile: 2 Jahre nach dem Putsch ist die Junta isoliert";
- "Keine Stimme den bürgerlichen Parteien";
- "Konzentrationsregierung: bessere Zusammenarbeit gegen das Volk";
- "Für eine revolutionäre Taktik der Arbeiterklasse";
- "ÖVP-Hödl ein Bauarbeiter?";
- "Leserbrief: KPÖ - keine Alternative";
- "Mit dem Stimmzettel kann das Volk seine Interessen nicht durchsetzen";
- "Der III. Weltkrieg kann nur durch die Revolution verhindert werden" zur Broschüre der KBs Graz, Linz, Salzburg / Hallein, Tirol und Wien sowie der KG Klagenfurt zur Kriegsgefahr;
- "Der amtliche Preisindex ist kein Gradmesser der Lebenshaltungskosten";
- "Intercont kürzt Ist-Lohn" zu Ico Linz;
- "Wir brauchen eine klassenbewußte Gewerkschaft" vom 'Klassenkampf'-Verkauf in der Frankstraße;
- "ÖBB: Sozialleistungen werden abgebaut" von der Aufbauzelle ÖBB;
- "VÖEST-Leserbrief: Nach den Wahlen Arbeitsplätze in Gefahr";
- "Den Kampf gegen Verschärfung der Arbeitshetze, Rationalisierungen und Entlassungen vorbereiten";
- Meldungen von Engel Schwertberg, Funder Kärnten, Viennaline Ebreichsdorf, Metten Druck Wien, Papierfabrik Arland Graz und Metallwerke Plansee Tirol;
- "Verschärfter Akkord ermöglicht zweite Kündigungswelle";
- "Engel-Kapitalist Schwarz geht gegen 'Klassenkampf'-Verkäufer vor";
- "Puch Graz: Weitere Entlassungen";
- "Arbeitsplätze durch Beteiligung im Ausland bedroht" bei den VMW Ranshofen, die zu VAW gehören;
- "VÖEST: Die Rationalisierer gehen um" von einem Kollegen;
- "Post steigert Arbeitshetze durch Personaleinsparung" von einem Postler;
- "Leserbrief: Auch bei den Urlaubsersatzkräften spart die Post";
- "Eumigs Werkzeugmacher lehnen Verschärfungen geschlosen ab" nach einem bericht des Eumig-Kollektivs, Wien;
- "ÖBB: Beim Verschub ist dein Leben immer bedroht" von der Aufbauzelle ÖBB;
- "Für das Recht auf freie Berufswahl!" zur Jugendarbeitslosigkeit;
- "… den Steuerraubzug auftreten"; von den KBs Graz, Linz, Salzburg / Hallein, Tirol und Wien sowie der KG Klagenfurt;
- "542 Superschmarotzer";
- "Objektschutz - Schutz für wen?";
- "Wildplakatieren verboten";
- "Vorsorgeuntersuchung wertlos";
- "'Jugend am Werk' beutet körperbehinderte Kinder aus";
- "Kein Lehrermangel mehr?";
- "Was schädigt das Ansehen eines Lehrers?", ein Leserbrief;
- "Statt die Luft reinzuhalten werden die Grenzwerte erhöht" zum Umweltschutz;
- "Zur Hinhaltetaktik der Behörden den Hohn der Ziegeleikapitalisten" zum Protest der Anrainer gegen die Luftverschmutzung durch die Ziegelei Poschacher;
- "Gestelltes Interesse - gestellte Aufnahmen" des ORF zum AKW Pyburg;
- "Handelsminister muss ungelöstes Atommüllproblem zugeben";
- "Wozu braucht man Atomstrom wirklich?";
- "KKW gefährdet Donauraum" zu den AKW;
- "Österreichische Regierung unterstützt Junta" in Chile;
- "Politische Demonstration gegen die Junta";
- "Freiheit für alle politischen Gefangenen!";
- "Angola: Die Imperialisten verstärken ihre Einmischung und Aggression";
- "Ganz Afrika wird sich vom Imperialismus befreien - Erfolgreicher Abschluss der 12. Gipfelkonferenz der Organisation für Afrikanische Einheit (OAU)";
- "Aufruf der Gewerkschaft Boliviens";
- "Südafrika: 5 500 Minenarbeiter umgekommen";
- "USA: Die Arbeiter treten in Aktion";
- "5 neue Mitglieder in der OAU";
- "Reisebericht aus Albanien: Die Arbeiter sind die Herren der Fabrik" mit einem Kasten "Was ein albanischer Arbeiter monatlich ausgibt";
- "Portugal: Die Revolution kann nicht stehen bleiben";
- "ÖGB Zukunftsstrategie: Den Kapitalisten geschlossen entgegentreten… …und ihren ideologischen Einfluß auf die Gewerkschaft bekämpfen!";
- "Jugoslawien ist ein kapitalistisches Land".

Aufgerufen wird: "Kauft das 'Kleine rote Liederheft'" sowie "Spendet für den Aufbau des kommunistischen Pressewesens".

Der Kindergarten hat noch Plätze frei. Eingeladen wird zum Leserkreis.
Quelle: Klassenkampf, Linz Sept. 1975

A_Linz001

A_Linz002

A_Linz003

A_Linz004

A_Linz005

A_Linz006

A_Linz007

A_Linz008

A_Linz009

A_Linz010

A_Linz011

A_Linz012

A_Linz013

A_Linz014

A_Linz015

A_Linz016

A_Linz017

A_Linz018

A_Linz019

A_Linz020

A_Linz021

A_Linz022

A_Linz023

A_Linz024

A_Linz025

A_Linz026

A_Linz027

A_Linz028

A_Linz029

A_Linz030

A_Linz031

A_Linz032

A_Linz033

A_Linz034

A_Linz035

A_Linz036

A_Linz037

A_Linz038

A_Linz039

A_Linz040

A_Linz041

A_Linz042


Letzte Änderung: 12.08.2019