Rebell - Organ des KAB(ML) und der RJ(ML), Jg. 3, Nr. 20, April 1970

April 1970:
Die Nr. 20 des 'Rebell' (vgl. März 1970, Juni 1970) des KAB/ML und der RJ/ML erscheint mit dem Leitartikel "Es lebe der 1. Mai. Aufruf des Kommunistischen Arbeiterbundes zum Internationalen Kampftag der Arbeiterklasse".
Weitere Artikel sind:
- "Der Lohnkampf muß offensiv und politisch geführt werden";
- "Die Streikfront wächst" mit Berichten aus dem Raum Schwenningen (vgl. Feb. 1970), von Krupp Essen (vgl. 9.3.1970), von Ford Köln (vgl. 2.3.1970), von Hornschuch Weissbach (vgl. März 1970) und von Süßmuth Immenhausen (vgl. 17.3.1970);
- "Neue Märkte gegen drohende Absatzkrisen. Di Ostpolitik der SPD";
- "Das revolutionäre Banner Lenins hochhalten!" zu dessen 100. Geburtstag am 22.4.1970;
- "Die Befreiung von Laos schreitet in Riesenschritten voran";
- "Gewerkschaftsjugend kontra Bonzen" zu einer Aktion von Berufsschülern in Hamburg, deren Demonstration vom DGB Kreisvorstand zu verhindern versucht worden sei;
- "Mietwucher. Verbrechen an der Arbeiterfamilie" wobei vor allem auf München eingegangen wird;
- "Freunde der CSU. Gegner des Volks" zu den CSU-Freundeskreisen.

Berichtet wird auch über das Kontaktgespräch mit der KPD/ML vom 22.3.1970.
Q: Rebell Nr. 20, Tübingen Apr. 1970

Rebell207

Rebell208

Rebell209

Rebell210

Rebell211

Rebell212

Rebell213

Rebell214

Rebell215

Rebell216

Rebell217

Rebell218

Rebell219

Rebell220

Rebell221

Rebell222

Rebell223

Rebell224

Rebell225

Rebell226

Rebell227

Rebell228



[ Zum Seitenanfang ]   [ vorige Ausgabe ]   [ nächste Ausgabe ]   [ Übersicht ]   [ MAO-Hauptseite ]